STAHL LOGO

R. STAHL Technologies

seminare.stahl.de » Seminare

E-Learning: Vorbeugender Explosionsschutz (deutsch) | Dr.-Ing. Berthold Dyrba

Kursdauer ca. 45 Minuten – mit Test und Teilnahmebescheinigung

In Kooperation mit der Verlagsgruppe Wolters Kluwer und dem renommierten Autor Dr. Dyrba bietet R. STAHL verschiedene Grundlagenthemen im kompakten Format zum ortsunabhängigen Selbststudium an. Diese Lerneinheiten ersetzen in keinem Fall ein vollständiges Präsenzseminar, sind aber sehr gut zur Auffrischung und Wiederholung der erworbenen Kenntnisse geeignet.

Der Explosionsschutz gehört zu den sicherheitsrelevanten Aufgabenbereichen in Unternehmen. Denn im Explosionsfall sind das Leben und die Gesundheit der Arbeitnehmer gefährdet. Aus diesem Grund ist es wichtig, das erforderliche Grundlagenwissen regelmäßig aufzufrischen und aktuell zu halten.

SCHWERPUNKTE

• Einleitung
Schadensbeispiel, Lernziele

• Entstehung einer explosionsfähigen Atmosphäre
Explosionsfähige Atmosphäre, sicherheitstechnische Kenngrößen, Gase / Dämpfe / Nebel, Stäube, hybride Gemische u.a.

• Zoneneinteilung
Ziele, Grundlagen, Zonen für Gase / Dämpfe / Nebel, Zonen für Stäube, Festlegung der Zonen, Geräteauswahl, Zoneneinteilung außerhalb der EU

• Vermeiden von Zündquellen in Zonen
Definition, wirksame Zündquellen, Vermeiden bei Gase / Dämpfe / Nebel, Vermeiden bei Stäuben

• Übungsteil, Abschlusstest

Wichtige Hinweise zur Verarbeitung der Anmeldung und zum Datenschutz:
Ihre Anmeldung wird mit den Daten des Anmeldeformulars (nächster Buchungsschritt) von der R. STAHL Schaltgeräte GmbH per Email an die Wolters Kluwer Deutschland GmbH weitergeleitet. Von dort erhalten Sie die Bestätigung mit dem Downloadlink (pro angemeldeter Person / Emailadresse) und die Rechnung.
Die R. STAHL Schaltgeräte GmbH ist nur Vermittler des Angebots von Wolters Kluwer. Sie erhalten den Link in der Regel 2-3 Arbeitstage nach der Anmeldung.

 

Mengenrabatt auf Anfrage (seminare@stahl.de), ab 2 Teiln./Modulen

   

Sem.-Nr. 204-001-1
Standardpreis € 69,00
Datum 31.12.2037
Zeit 00:01–23:59
Ort Abruf per Download-Link
(personengebunden)
Teilnahmebedingungen Link
  Anmeldung